WAS IST ÖBB S´COOL?

ÖBB S’COOL – WAS IST DAS?

 

ÖBB S’COOL ist ein einzigartiges Wintersportwochenkonzept, das laut öffentlichen Studien und Umfragen an Schulen genau den Anforderungen von LehrerInnen, Eltern und SchülerInnen entspricht. ÖBBS’COOL gestaltet die Wintersportwoche organisatorisch einfacher, finanziell leistbarer und attraktiver. Durch das vielfältige Angebot an Alternativ- und Trendsportarten stellt ÖBB S’COOL auch für Nicht-SkifahrerInnen bzw. SnowboarderInnen eine perfekte Wintersportwoche dar und fördert dadurch vor allem die Gemeinschaft unter SchülerInnen und LehrerInnen.

 

ÖBB S’COOL findet von 11. bis 17. März 2018 in der Winterdestination Nassfeld-Pressegger See in Kärnten statt. Die gesamte Wintersportwoche wurde nach den Richtlinien des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur erstellt.

 

Folgende Leistungen sind im Preis von € 317 inkludiert:
  • Unterkunft im jeweiligen Quartier
  • Vollpension (Frühstück, warmes Mittagessen, warmes Abendessen, inkl. Getränke)
  • 5½ Tages-Skipass
  • kostenloses Ski- und Snowboardequipment inklusive Leihhelm
  • kostenlose Ski- und SnowboardlehrerInnen (wenn vom Wintersportwochenleiter gewünscht)
  • kostenloses Alternativprogramm: Langlauf, Tennis, NTC Funsportpark, Tanzen/Zumba & Co.
  • Rahmenprogramm (Tanzkurse, Schwimmen,…)